Politik
Griechenland Krise: Welche Sparmaßnahmen ergreift die griechische Regierung?

Welche Sparmaßnahmen ergreift die griechische Regierung?

Welche Sparmaßnahmen ergreift die griechische Regierung? (Foto: gopixa | Shutterstock)

Drastische Sparmaßnahmen waren die Bedingung für Finanzhilfen der Europäischen Union. Bislang wurden rund 110 Milliarden Euro für die Stabilisierung der griechischen Finanzlage bewilligt.

Die Griechische Regierung hat bereits eine Reihe von Sparmaßnahmen beschlossen bzw. diskutiert diese:

Bereits beschlossene Sparmaßnahmen der Griechischen Regierung

  • Anhebung der Mehrwertsteuer auf 21 Prozent
  • Kürzung der Beamtengehälter
  • Senkung der Verwaltungsausgaben
  • Erhöhung der Minaralölsteuer
  • Bekämpfung der Schattenwirtschaft und Steuerhinterziehung

Sparmaßnahmen in der Diskussion

  • Anhebung des Renteneintrittsalters
  • Streichung des 13. und 14. Monatsgehaltes für Beamte

1 Kommentar 19.05.2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • Drastische Sparmaßnahmen waren die Bedingung für Finanzhilfen der Europäischen Union. Bislang wurden rund 110 Milliarden Euro für die Stabilisierung der griechischen Finanzlage bewilligt.

    Die Griechische Regierung hat bereits eine Reihe von Sparmaßnahmen beschlossen bzw. diskutiert diese:

    Bereits beschlossene Sparmaßnahmen der Griechischen Regierung

    • Anhebung der Mehrwertsteuer auf 21 Prozent
    • Kürzung der Beamtengehälter
    • Senkung der Verwaltungsausgaben
    • Erhöhung der Minaralölsteuer
    • Bekämpfung der Schattenwirtschaft und Steuerhinterziehung

    Sparmaßnahmen in der Diskussion

    • Anhebung des Renteneintrittsalters
    • Streichung des 13. und 14. Monatsgehaltes für Beamte
Dein Kommentar:
« Warum piepen PCs und Macs in Hollywood-Filmen wenn der User in Google etwas sucht?
» Ist Griechenland überhaupt noch zu retten?