Liebe & Partnerschaft
Warum stehen die meisten Frauen auf ältere Männer?

Warum stehen Frauen auf ältere Männer?

Warum stehen Frauen auf ältere Männer? (Foto: OlgaLucky | Shutterstock)

Die Partnersuche von Mann und Frau wird offensichtlich, auch in der Zeit der Gleichberechtigung der Geschlechter, von uralten Regeln beeinflusst: Der Mann tendiert dazu, sich für eine Frau im besten gebärfähigen Alter zu entscheiden – die Frau sucht den optimalen Versorger für sich selbst und für ihre Kinder. Der ältere Mann gleicht ihre noch fehlende Lebenserfahrung aus. Er verfügt häufiger als ein gleichaltriger Partner über einen soliden wirtschaftlichen Hintergrund und eine gesicherte gesellschaftliche Position. So verbessern sich die Chancen für ein dauerhaft problemloses Familienleben deutlich. Die Frau kann sich intensiv ihren Kindern widmen, ohne die Sorgen um die finanzielle Situation und ohne den Kampf um eine angemessene gesellschaftliche Rolle.

Frauen verbinden mit älteren Männern Stabilität und Zärtlichkeit

Mit einem älteren Partner verbinden Frauen zudem eine emotional stabilere, weil weniger triebgesteuerte Partnerschaft. Für den älteren Mann rücken mit allmählichen Nachlassen seiner sexuellen Potenz andere Aspekte im Hinblick auf ihre Beziehung in den Vordergrund. Sie sind aufmerksamer und widmen sich ihrer Partnerin intensiver. Sein Interesse verschiebt sich immer mehr vom reinen Sex zu zärtlichen Begegnungen – eine Tendenz, die dem weiblichen Empfinden entgegen kommt. Ein weiterer Effekt des nachlassenden Geschlechtstriebs ist die zunehmende sexuelle Treue. Die Frau muss in einer solchen Partnerschaft deutlich seltener befürchten, betrogen zu werden.

Risiko für den Mann

Der Mann, als der ältere Teil eines Paares, muss zudem mit jedem Jahr mehr damit rechnen, dass seine Partnerin sich einem jüngeren Mann zuwendet. Lässt die männliche Aufmerksamkeit gegenüber der Frau im Laufe der Zeit eher nach, hat der ältere Partner das Gefühl sich mindestens im gleichen Maße, wenn nicht sogar verstärkt um seine Frau bemühen zu müssen.

Suche nach der Vaterfigur?

Das Interesse der Frauen an einem deutlich älteren Partner kann aber auch mit der Suche nach einer stabilen „Vaterfigur“ zusammenhängen. Insbesondere Frauen, die ohne Vater oder mit einem problematischen Beziehung zum Vater aufwachsen mussten, versuchen später oft unbewusst die väterliche Zuwendung und Anerkennung in ihrer Partnerschaft nachzuholen.

1 Kommentar 19.05.2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 michael

    man kann das nicht verallgemeinern, aber Mädchen werden ein bisschen früher als Jungs geschlechtsreif und tendieren da in der Jugend eher zu 1-2 Jahre älteren Jungs. Im Erwachsenenalter spielt eine Rolle, dass Frauen nur eine begranzte Zeit lang kinder kriegen können und Männer über 50 die sich noch Kinder wünschen daher bei der Partnersuche auf jüngere Frauen zurückgreifen müssen. Weiterhin werden Frauen über 40 meist von Männern nicht mehr als sexuell attraktiv angesehen, auch dies ist ein Grund, warum sich ältere Männer öfter jüngere Frauen suchen, was aber auch nicht die Regel ist. Außerdem ist für Attraktion und Partnerwahl der Frauen nicht so sehr die körperliche Anziehung, sondern mehr die gesellschaftliche Stellung des Mannes wichtig. Gehobene Positionen werden meist nicht in den 20er oder frühen 30er Lebenjahren erreicht.

Dein Kommentar:
« Welche Fragen werden bei der Taxi-Ortskundeprüfung gestellt?
» Wann sollten Kinder ins Bett gehen?